Salzer Art

Kunst kommt von Können.

Die Werbeagentur Salzer bietet ein Netzwerk unterschiedlicher Grafiker, die zahlreiche Zeichen- und Malstile virtuos beherrschen. Von der einfachen Vignette, Piktogrammen, Zeichnungen, Gemälden, Linoldrucken bis zur lebendigen Animation von Figuren als Trickfilm oder Stop-Motion. Außerdem bieten wir für Bauträger Visualisierungen, 3D-Animationen mit Architekturmodellbau und Exposee. Illustrationen für verschiedene Verlage runden diesen künstlerischen Teil unseres Leistungsspektrums ab.

Freie Kunst und Illustration: Salzer-Grafikdesign

Salzer-Linolschnitte: BS_Linol-Mappen

Kuratorium Salzer: Das FilmHoch3-Projekt 2016

Edition Salzer: Bücher im Eigenverlag, Postkartenserien, Kalender. Buchgestaltung und Illustration sind die besondere Leidenschaft von Bernhard Salzer.

Auftragsarbeiten:

Edition Salzer:

Seit 1991, eigene Edition:
1. „Lesen und lesen lassen“ – ein Kinderbuch
2. „Nichts als Worte“ – eine romantische Fotostory
3. „Schatten Macht Licht“ – das indonesische Schattenspiel
4. „Hand in Hand“ – Jubiläumsbuch
5. „Meinen Lehrern“ von Prof. Peter Grau – Erlebnisse mit Johann Drobek, Julius Bissier und Willi Baumeister
6. „Golliwogg“ von Lelia Gayler – eine tierische Geschichte, Illustrationen Peter Grau
7. „10 Jahre Kultuwochenende Crailsheim“ – ein Jubiläumsbuch
8. „Hans Peter Stihl 65“– ein Geburtstagsbuch

65 Jahre Hans Peter Stihl. Geburtstagsillustration als Pop-up Doppelseite im Geburtstagsbuch mit zahlreichen Karikaturen über die Tätigkeit von Hans Peter Stihl, 1997

Das „Extrablatt“ – jährliche Beilagen für Tageszeitungen der Südwestpresse zum Kulturwochenende Crailsheim, bisher 6 Ausgaben …

….und zahlreiche Kalender.
Buchprojekte von Salzer:

1982, „Nacht und Schimmel“, Science Fiction-Roman von Stanislaw Lem – Semesterarbeit, komplette Gestaltung, Illustrationen und Produktion an der Kunstakademie Stuttgart.

Seit 1988, umfangreiche Buch-Illustrationsprojekte für verschiedene Verlage: – Medizinische Illustrationen für Thieme und Trias Verlag – Naturwissenschaftliche Illustrationen für den Ulmer Verlag – Schulbuchillustrationen für den Klett-Verlag Mitarbeiterzeitschriften, Industriekunden Stihl, teamtechnik Maschinen- und Anlagen.

Werkzeugkunstpostkartenkalender 2013:

Vergessene Werkzeuge, rostige Sammelgegenstände, kuriose Fundstücke und alte Werkstattrelikte zu neuem Leben erweckt. Durch Farbe, Licht und Wortwitz erhalten vormals nützliche Werkzeuge eine ganz neue, phantastische Bedeutung. Mit einer Schere lassen sich aus den Kalenderblättern im Handumdrehen attraktive Postkarten heraustrennen, die völlig undigital ihre vergnügliche Reise zu dem einen oder anderen, freundlichen Adressaten antreten wollen. Idee, Design, Malerei, Fotografie, Text und Typografie von Dipl. Designer Bernhard Salzer, Prepress Werbeagentur Salzer, Digitaldruck auf Chromolux.

Werkzeugkunst_Kalender